itsteatime

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Wissenswertes

 



Die abgefüllteTeemenge im Royal T-Stick ist optimal auf die Entfaltung des Geschmacks für eine Tasse frischen Tees abgestimmt.
Die Menge ist so bemessen, dass alle Bestandteile des Tees komplett  weich umspült werden.
Durch das Umspülen mit heißem Wasser vergrößert sich die Oberfläche des Tees und entwickelt somit sein volles Aroma.
Dies ist, neben dem Teeblatt selbst, entscheidend für die Entstehung eines qualitativ hochwertigen Tees.
Wichtig hierfür sind die speziellen Mikroporen des T-Sticks.
Durch die Filterporenöffnungen gelangen die löslichen Inhaltsstoffe in das umgebende Wasser.
Die Lage, Anzahl und Größe dieser Poren sind maßgebend für die Funktionalität des Sticks.
Der T-Stick-Mantel besteht aus OPP, einem absolut geschmacksneutralen Material, welches gleichzeitig die Haltbarkeit des Tees deutlich verlängert.
Dieses Material wird auch bei anderen Nahrungsmitteln (z.B. Kekse, Snacks, Süßwaren, Backwaren und Softdrinks), sowie auch bei medizinischen Produkten, zur Verpackung eingesetzt. Es hat hervorragende Barriereeigenschaften gegen Wasserdampf und Geruchsstoffe und ist ökologisch unbedenklich.
OPP (Oriented PolyPropylen) ist frei von Schwermetallen oder anderen umweltschädlichen Stoffen und enthält
keine giftigen Weichmacher wie z.B. PVC. Ferner ist OPP extrem temperaturfest (über 150 Grad Celsius) und hält somit kochendem Wasser bei der Teezubereitung problemlos stand.

Am Ende der ca. 3 - 4 minütigen Ziehzeit tropft man den T-Stick kurz ab und hält ihn für einige Sekunden mit den Poren nach oben, damit das Wasser absorbieren kann.
Danach kann man den T-Stick praktisch tropffrei auf eine Untertasse ablegen.
Lästiges Auswringen, wie bei einem Teebeutel entfällt hiermit gänzlich.

Royal T-Stick, die moderne Art des Teegenusses





.
















    







Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü